Category Archives: Allgemein

Gästeabend am 02.11.2020

Die Freimaurerloge „Carl zur Treue“ lädt am Montag den 02.11.2020 um 20:00 Uhr zu einem offenen Gästeabend in ihr Logenhaus in der Flensburger Str. 5 ein. Unter dem Thema „Gäste fragen – Freimauer antworten“ dürfen alle Fragen gestellt werden, die Sie schon immer fragen wollten. Die anwesenden Brüder werden nach bestem Wissen und Gewissen Rede und Antwort stehen. Im Anschluss haben Sie die Möglichkeit zum direkten Gespräch mit den Brüdern.

Auf Grund der Hygieneverordnung ist eine Teilnahme nur nach vorheriger Anmeldung unter info@freimaurer-schleswig.de möglich. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Freimaurerei gestern, heute und morgen.

Die Schleswiger Freimaurerloge „Carl zur Treue“ lädt am Montag, 25. November  2019, 20:00 Uhr, zu einer Informationsveranstaltung in ihr Logenhaus, Flensburger Straße 5, Schleswig, ein. Das Thema lautet: 

Freimaurerei gestern, heute und morgen.

Dabei geht es um die Frage, ob ein Logensystem, dessen Wurzeln bis in das Jahr 1717 zurückreichen, auch heute und morgen noch überzeugen und begeistern kann. 

Mitglieder der Loge stehen zudem für Gespräche über die Logenarbeit in Schleswig zur Verfügung.

Die Weltbruderkette der Freimaurer: Einblicke und Ausblicke

Die Schleswiger Freimaurerloge „Carl zur Treue“ lädt am Montag, 30. September 2019, 20:00 Uhr, zu einer Informationsveranstaltung in ihr Logenhaus, Flensburger Straße 5, Schleswig, ein. Das Thema lautet: 

Die Weltbruderkette der Freimaurer: Einblicke und Ausblicke

Weltweit gibt es heute rund fünf Millionen Freimaurerbrüder, die sich durch eine Kette der Hände und der Herzen verbunden fühlen. Die Schleswiger Logenbrüder wollen im Rahmen ihrer Veranstaltungsreihe  „Tue Gutes und rede darüber“ interessierte Männer und Frauen über die auf allen Kontinente vorzufindenden Bruderschaften informieren. 

Ausführlich wird über die Freimaurerlogen im Inselstaat Kuba und über die Zusammenarbeit mit australischen Brüdern berichtet. 

In brüderlicher Gemeinschaft an sich arbeiten

In der Schleswiger Freimaurerloge „Carl zur Treue“ haben sich Männer aufgrund ihrer gemeinsamen Interessen und Ansichten zusammengeschlossen, um das zu pflegen, was sie als wichtig und wertvoll empfinden.

Der Vortrag mit diesem Thema wurde am 19.01.2019 anlässlich eines Gästeabends im Logenhaus gehalten. Lesen sie den gesamten Vortrag.

2019 Vortrag In Gemeinschaft an sich arbeiten

Informationsabend – Wie schütze ich mich vor falschen Polizisten am Telefon und dem Enkeltrick?

Seit Monaten luchsen falsche Polizisten oder vermeintliche Bankmitarbeiter älteren Mitbürgern mit betrügerischen Anrufen Geld und Wertsachen ab. Auch kommt es immer wieder zu sogenannten Enkeltrickbetrügereien, auf die die Angerufenen hereinfallen. Fälle von Internet-Betrügereien nehmen ebenfalls zu. Der dadurch entstandene Schaden geht in die Millionenhöhe. 

Die Tricks werden immer dreister. So wird durch technische Tricks das Display manipuliert, damit die Polizei-Rufnummer „110“ oder die örtliche Vorwahl als Rufnummer dort erscheint. Ziel sei es, die ausgesuchten Opfer mit ausgedachten Geschichten zu verunsichern und unter Druck zu setzen, damit sie Bargeld und Wertgegenstände herausgeben.

Die Schleswiger Freimaurerloge „Carl zur Treue“ lädt am Montag, 11. März 2019, 20:00 Uhr, zu einer Informationsveranstaltung in ihr Logenhaus, Flensburger Straße 5, Schleswig, alle Interessierten ein. Der von der Landespolizei ausgebildete Sicherheitsberater für Senioren Joachim Killus wird berichten, wie man sich vor den Betrügereien bestmöglich schützen kann. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Tag des offenen Denkmals – Schleswiger Freimaurer laden ein


Die Schleswiger Freimaurerloge „Carl zur Treue“ beteiligt sich am Sonntag, 10. September 2017, am bundesweit stattfindenden Tag des offenen Denkmals und öffnet von 11 bis 17 Uhr die Türen zu ihrem Logenhaus in der Flensburger Straße 5.

Mit der historischen Stadtvilla verbunden ist die Geschichte der Freimaurerei in Schleswig seit der Nachkriegszeit.

Logenbrüder werden durch das Haus führen. Informationen gibt es auch zur ca. 250 Jahre alten Rotbuche im Logengarten, die seit 1952 das Prädikat „Naturdenkmal“ trägt.

Einladung zum öffentlichen Gästeabend

 

Montag, der 27. Februar 2017 um 20:00 Uhr
Logenhaus Schleswig, Flensburger Straße 5

Die Schleswiger Freimaurerloge „Carl zur Treue“ gibt seit 150 Jahren Männern aus Schleswig und Umgebung ein hohes ideelles Leitbild. Bei uns steht der Mensch und alte ehrbare christliche Werte im Vordergrund, die in unserer modernen und schnelllebigen Gesellschaft leider oft in Vergessenheit geraten.

Wer aus dem alltäglich Hamsterrad ausbrechen und gemeinsam mit uns diese ehrbaren Werte und damit ein höheres Ziel in seinem Leben anstreben möchte, der ist bei uns genau richtig.

An unserem Gästeabend haben sie die Möglichkeit, sich umfassend über unsere Wertevorstellung zu informieren, gerne auch mit Partner.

In freue mich auf Ihren Besuch und vielleicht über einen neuen Bruder.

Oliver Pawel, Vorsitzender

Adventsfeier 2016

 

Am 10. Dezember 2016 versammelten wir uns mit Schwestern und geladenen Gästen zu unser vorweihnachtlichen Veranstaltung. Unter Schwestern verstehen wir unsere Frauen und die unserer verstorbenen Brüder.

In einem feierlich und weihnachtlich geschmückten Tempel und Gesellschaftsraum wurden wir durch weihnachtliche Musik und einer Rede auf den Abend und die Weihnachtszeit eingestimmt.

>> hier könnt ihr die Rede herunterladen und nachlesen <<

Nach einem reichhaltigen Essen ließen wir den Abend mit netten Gesprchen ausklingen.

 

 

Setzen Sie sich persönliche Ziele

Daheim ist sie Güte,
Im Geschäft ist sie Ehrenhaftigkeit,
In Gesellschaft ist sie Höflichkeit,
In der Arbeit ist sie Anständigkeit,
Für den Unglücklichen ist sie Mitleid,
Gegen das Unrecht ist sie Widerstand,
Für das Schwache ist sie Hilfe,
Dem Gesetz gegenüber ist sie Treue,
Gegen den Unrechttuenden ist sie Vergessen,
Gegenüber Andersdenkenden ist sie Toleranz,
Vor Gott ist sie Ehrfurcht und Liebe.

Wir Freimaurer haben uns hohe Ziele gesetzt.
Deren Einhaltung ist eine tägliche wiederkehrende Herausforderung, die mir nur selten gelingt. Die Ziele setzt sich ein Freimaurer selber und ist nur seinem eigenen Gewissen verantwortlich. Ich ertappe mich immer wieder, wie ich das eine oder andere Ziel nicht konsequent eingehalte und ärgere mich teilweise sehr darüber.

Aber genau das ist Freimaurerei. Die Ziele sind sehr hoch gesteckt und können nicht immer konsequent eingehalten werden, das ist nur menschlich.

Wichtig ist aber, dass wir es versuchen und unser Handeln wiederkehrend hinterfragen und gegeben falls korrigieren. Der Weg ist das Ziel.

Ein Weg, den viele Menschen gerne gehen würden, aber der Bequemlichkeit und den täglichen Herausforderungen des Alltages gerne unterordnen.

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, diesen Weg mit Gleichgesinnten zu versuchen.
Haben Sie den Mut dazu, brechen sie aus ihrem Alltag aus.
Wir bieten Ihnen das Umfeld und Rüstzeug für diese Entscheidung.

Ich freue mich auf Ihre eMail oder Ihren Anruf.
Jeder mit ernsthaften Absichten ist bei uns willkommen.

Oliver Pawel
Logenmeister
logenmeister@freimaurer-schleswig.de

Vaterländischen Loge

Einmal im Jahr feiern wir in unserer Freimaurerloge die Vaterländischen Loge

Häufig berücksichtigen Vorträge anlässlich einer Vaterländischen Loge die Tatsache, dass heute vor 145 Jahren, am 18. Januar 1871, das Deutsche Kaiserreich proklamiert und König Wilhelm I. – unser Freimaurerbruder – an jenem Tag im Spiegelsaal des Schlosses Versailles zum Deutschen Kaiser gekrönt wurde. Hiervon sind wir dieses Jahr abgewichen und erwähnen ein anderes Ereignis , dem wir in Deutschland im letzten Jahr in besonderer Weise gedacht haben. Die geschichtliche Begebenheit, die nicht nur unser Vaterland verändert, sondern weltweite Auswirkungen nach sich gezogen hat, ist Grundlage der diesjährigen Rede.

Rede Vaterlaendische Loge 2016

Neugierig geworden? Dann werden Sie doch einfach bei uns Freimaurer und genießen regelmäßig bei uns interessante Vorträge, die zum Nachdenken anregen…..