Warning: Declaration of Custom_Menu_Wizard_Walker::walk($elements, $max_depth) should be compatible with Walker::walk($elements, $max_depth, ...$args) in /homepages/15/d72359382/htdocs/FM/carlzurtreue/wp-content/plugins/custom-menu-wizard/include/class.walker.php on line 1320

Warning: Declaration of Custom_Menu_Wizard_Sorter::walk($elements, $max_depth = 0) should be compatible with Walker::walk($elements, $max_depth, ...$args) in /homepages/15/d72359382/htdocs/FM/carlzurtreue/wp-content/plugins/custom-menu-wizard/include/class.sorter.php on line 73
Einladung zur Wanderung durch den Freimaurerpark Louisenlund | Freimaurerloge Schleswig

Einladung zur Wanderung durch den Freimaurerpark Louisenlund

louisenlund

Sonnabend, der 16. Juli 2016 um 14:00 Uhr

Die Freimaurer der Loge „Carl zur Treue“  läd Sie herzlich ein zu einer Wanderung durch den einzigen vollständig erhaltenen Freimaurerpark Louisenlund.

Wandeln Sie mit uns auf den Spuren des legendären Carl von Hessen durch den von ihm geschaffenen Freimaurerpark und erleben Sie die Spiritualität des Freimauerparks und erfahren Sie mehr über die gar nicht so geheimnisvollen Freimaurer.

Auf der rund zweistündigen Wanderung mit Herrn Dr. Alf Herrmann gibt Einblicke in viele geheimnisvolle Plätze und deren tiefgründige freimaurerische Bedeutung. Dazu zählen u.a. die Mariensäule, das Schloss, der See die Kapelle, das Nordische Haus sowie der Felsenberg.

Herr Dr. Herrmann ist der Autor des bekannten Buches „Geheimnisvolles Louisenlund, Dr. Herrmann wird uns auf der Wanderung auch über die neuesten freimaurerischen Forschungserbnisse auf Louisenlund berichten.

Der Weg zu dem Internat ist leicht zu finden, weil westlich der Ortschaft Fleckeby ein Wegweiser nach Ahrensberg und Louisenlund zeigt. Die Schule steht dann am Ufer der großen Breite der Schlei.

Wir treffen uns um 14:00 Uhr auf dem Parkplatz vor der Internatsschule.

Für die Führung durch den Park wird ein Kostenbeitrag von 3,- € per Teilnehmer erhoben. (Vor Ort zu entrichten)

Dieser Beitrag wird ausschließlich für die Schülerarbeitsgemeinschaft, dort „Gilde“ genannt, die zu dem Wiederauffinden der Monumente und deren Wiederherstellung wertvolle Hilfe für das Landesamt für Denkmalpflege leistet.

Nach Abschluss des Rundganges um 16:00 Uhr begeben wir uns zum Hotel „Schleiliesel“ im Ort Güby an der Bundestraße 76, um den Nachmittag bei Kaffee und Kuchen ausklingen zu lassen.

Jeder Interessierte ist herzlich willkommen.

Comments are closed.

Post Navigation